Seelen-Raum

Seelen-Raum

Praxis für Psychotherapie und Hypnose

  • Ist das Problem "Alkohol" und damit verbundene Rückfälle ein Thema in Ihrem Betrieb?
  • Kommt es dadurch zu Unzuverlässigkeiten und Störungen im betrieblichen Ablauf?
  • Häufen sich Fehlzeiten bei bestimmten Mitarbeitern?
  • Entsteht durch Leugnung oder Verharmlosung des Alkoholkonsums eine angespannte Stimmung?

Bekanntlich stellen Rückfälle nach Suchtbehandlungen ein regelhaftes Ereignis dar. Erfreulicherweise hat sich in den letzten Jahren vielerorts ein neues Rückfallverständnis durchgesetzt, das Rückfälle nicht mehr als moralisches Versagen oder Scheitern der Behandlung begreift, sondern als zugehörigen Bestandteil zum Ausstieg aus der Sucht versteht.  Damit einhergehend besteht ein vermehrtes Interesse an praxisnahen Programmen zur Rückfallvorbeugung und -bewältigung. Das von Prof. Dr. Körkel und Dipl.-Psych. Schindler entwickelte Strukturierte Trainingsprogramm für Alkohol-Rückfallprävention - S.T.A.R. schließt diese Lücke.

S.T.A.R. - Strukturiertes Trainingsprogramm für Alkohol-Rückfallprävention

S.T.A.R. - vermittelt in 15 Modulen à 90 Minuten Kompetenzen zur Vorbeugung und zum Umgang mit Rückfällen. Die Durchführung erfolgt in Gruppen mit bis zu 12 Teilnehmern und kann sowohl als Gesamtpaket oder in ausgewählter Zusammenstellung einzelner Module zum Einsatz gebracht werden.

Vorliegende Studien lassen erwarten, dass die Teilnehmer

  • weniger Rückfälle erleben
  • kürzer und geringer unterRückfällen leiden
  • ihre Erwerbsfähigkeit verbessern
  • eine höhere Lebenszufriedenheit erlangen.

Als zertifizierte S.T.A.R.-Trainerin biete ich Ihnen die Durchführung dieses Programms in Ihren Räumlichkeiten mit Ihren Angestellten an.

Wagen Sie den ersten Schritt und nehmen sie Kontakt mit mir auf!