Seelen-Raum

Seelen-Raum

Praxis für Psychotherapie und Hypnose

"Die magnetische Energie ist die elementare Energie,
von der das gesamte Leben des Organismus abhängt."

Werner-heisenberg, Physiker

 

Heilmagnetismus - mit deinen Händen heilen

Da der Heilmagnetismus die magnetischen Felder im Körper ordnet, kann durch ihn jede Art von Krankheit durch Harmonisierung günstig beeinflusst werden. Das Aufladen, entladen, reinigen und ordnen des Energieflusses durch den Heilmagnetismus geschieht durch:

Handauflegen am oder über dem Körper,
durch gezielte Striche oder kreisende Bewegungen.

 

Heilmagnetismus kann hilfreich sein:

  • bei geschwächtem Immunsystem
  • bei Störungen des vegetativen Nervensystems
  • bei Erschöpfungszuständen
  • beim Burnout-Syndrom
  • bei Konzentrationsstörungen
  • bei Antriebslosigkeit